International Au Pair Day am 24. November

2019 wird zum ersten Mal der International Au Pair Day gefeiert. Der Tag weist auf den großen Beitrag von Au-pairs zur globalen Verständigung hin und bietet einen Anlass, um Au-pairs für all das zu danken, was sie tagtäglich in ihren Gastfamilien leisten.

Als Datum wurde der 24. November gewählt, da das Europäische Übereinkommen über die Au-pair-Beschäftigung an diesem Tag durch den Europarat angenommen wurde – 2019 wird es 50 Jahre alt. Das Übereinkommen von 1969 wurde zwar bis heute nicht von allen Mitgliedstaaten ratifiziert, aber ist dennoch als grundlegendes offizielles Regelwerk zu Au-pair-Aufenthalten von großer Bedeutung.

Das gemeinsame Feiern des Aktionstages soll die Au-pair-Community zusammenbringen – sowohl vor Ort, als auch national und international. Gastfamilien können den Tag als Gelegenheit wahrnehmen, um ihr Au-pair zum Beispiel mit selbstgebastelten Geschenken oder Blumen zu überraschen.

Ob mit der Gastfamilie oder mit anderen Au-pairs aus dem Freundeskreis: Happy International Au Pair Day!

Mehr Informationen unter https://internationalaupairday.com.

 

Beitrag von: Mareike

Online gestellt von: Mareike

Weitere Erfahrungsberichte

Bild von StockSnap auf Pixabay

In diesem Audio gibt's was auf die Ohren. Thema ist die Au-pair-Vermittlung ins Ausland. Viel Spaß beim Lauschen!

Mareike
Au-pairs mit Beraterin in Leipzig
Mareike
Friends

Seit zwei Wochen bin ich wieder in der Schweiz. Das ist ein bisschen komisch nun. Ich wohne nicht mehr in einer Stadt, ich spreche nur Französisch…

Mareike